Vielhaber News

Die Ersten sind die Besten...

Es ist schon wieder so weit! Wie jedes Jahr um diese Zeit haben wir die ersten Spekulatius wieder gebacken und sie sind ab sofort in unseren Filialen auch für Sie da. Auch wenn es noch etwas weit bis zur Weihnachtszeit erscheint - die Spekulatius schmecken schon wieder - ich habs probiert :) Ihr Eberhard Vielhaber


Kalender Gutscheine September

Bitte denken sie auch im September wieder an die beiden Gutscheine aus unserem Kalender: Sie bekommen 1,- € Rabatt beim Kauf eines Brotes! Der neue Kalender ist bereits in Vorbereitung. Ab Anfang Oktober liegt er dann für Sie in unseren Filialen wieder bereit! Diesmal haben wir als Themenschwerpunkt Geschichten aus unserer Bäckerei und woher eigentlich einige Namen von Backwaren kommen - freuen Sie sich drauf! Ihr Eberhard Vielhaber


Mühlenbesichtigungen

Möchten Sie mal unsere Mühle bei laufendem Betrieb erklärt und gezeigt bekommen? Gerne führen wir Gruppen von 10 bis 20 Personen durch unsere Mühle und erklären Ihnen wie sie funktioniert. Anschließend decken wir in unserer Mühlen - Akademie einen Tisch für ein Frühstück oder Kaffeeklatsch und Sie bekommen ein Brot, eine Baumwolleinkaufstasche und eine kleine Broschüre als Dankeschön für Ihren Besuch mit nach Hause. Anmeldung bitte unter : 02933-97540, Führungen von 8 - 12 Uhr, Mo, Mi und Do, Kostenbeitrag 12,- € pro Person. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Ihr Mühlen - Team.


Neue Filiale am Ortseingang von Stockum eröffnet

Pünktlich am 12. Juli haben wir unser Brot - Café am Netto - Markt am Ortseingang von Stockum eröffnet. Es hat täglich ab 7 Uhr geöffnet und "wartet" auch am Sonntag bis 11 Uhr mit frischen Brötchen auf Sie :). Schauen Sie doch mal rein! Ihr Eberhard Vielhaber


Brot - Café und Mühlen - Akademie in Stockum auf

Am 16. 9. haben wir unser neues Brot - Café an unserer Bäckerei in Stockum eröffnet. Neben einer modernen Verkaufstheke für Backwaren und einer Siebträgermaschine für wirklich gute Kaffeespezialitäten haben wir einige Sitzplätze sowohl innen als auch außen für Sie eingerichtet. Der Hingucker in diesem Bereich ist wohl ein uralter Mühlstein, der sicher einige 100 Jahre alt sein dürfte. In der nächsten Zeit werde ich hier mal versuchen nähere Angaben zu bekommen. Es ist wahrscheinlich einer der ersten Mühlsteine unserer Mühle. In einem kleinen Raum haben wir dann die Geschichten unserer Familie, der Bäckerei und die Geschehnisse während des zweiten Weltkrieges (aufgeschrieben von meinem Opa) an die Wände gehängt. Der zweite Teil ist die Mühlen - Akademie: hier haben wir nun Platz für Schulungen, Besprechungen in größerem Rahmen, kleine Gesellschaften oder einfach mehr Plätze für Frühstück und Kaffeeklatsch. Schauen sie doch einfach mal rein - es gibt viele Kleinigkeiten zu entdecken.... Ihr Eberhard Vielhaber